Mehr Selbstständige

In der Provinz gibt es immer mehr Selbstständige. Nach den neuesten Daten des Ministeriums für Arbeit und Sozialwirtschaft gibt es in der Provinz Alicante 81.565 Selbstständige. Die Zahlen bedeuten einen Anstieg um 10,2 % und das fünfte Jahr in Folge, in dem die Zahl der Selbstständigen zugenommen hat, einschließlich der Jahre der Pandemie.

Mit diesem Anstieg steht die Provinz an vierter Stelle in Spanien, wo die Zahl der Selbständigen in den letzten fünf Jahren am stärksten zugenommen hat, hinter Santa Cruz de Tenerife (18,8 %), Malaga (14,9 %) und Las Palmas (12,4 %). Denselben Quellen zufolge ist das häufigste Profil eines Selbstständigen in Alicante das eines Mannes zwischen 40 und 54 Jahren mit spanischer Staatsangehörigkeit, der den Mindestbeitrag zahlt. Er hat keine abhängigen Beschäftigten und ist seit fünf oder mehr Jahren selbstständig im Dienstleistungssektor tätig.

Die Zahl der selbständigen Frauen in Alicante ist in den letzten fünf Jahren um 14,3 % gestiegen, während sie bei den Männern um 8 % zugenommen hat.

Quelle: informacion/es

Bild Quelle: informacion/es

Schreibe einen Kommentar