Spanier glauben an dritten Weltkrieg

Mehr als die Hälfte der Spanier, 55 Prozent, glauben, dass aufgrund des Ukraine-Konflikts ein dritter Weltkrieg ausbrechen könnte.

Fünf Punkte mehr als im März, so die jüngste aktuelle Umfrage des Zentrums für Soziologie Forschung (CIS).

Laut der am Dienstag veröffentlichten Umfrage ist die Zahl der Befragten, die glauben, dass kein Risiko eines globalen Konflikts besteht, von 41,5 Prozent in der Vergangenheit auf 36,5 Prozent in diesem Monat zurückgegangen.

Bild Quelle: nachrichten/es

Schreibe einen Kommentar